Da nicht alle Soßen Flaschen mit einem Dosiersystem ausgestattet sind, gibt es für alle anderen eine tolle Lösung.

SoßenheberDer Soßenheber ist nicht nur für die Grillsession geeignet. Das ganze Jahr über benutzt man ja mal Ketchup oder eine Knoblauchsoße.

Ketchy Soßenheber

Dank des Soßenheber Ketchy ist das herausbekommen der meist widerspenstigen, dickflüssigen Soße kein Akt mehr. Selbst für die Kleinen die gerne ihre Pommes selber mit Ketchup übergießen, wird es keine in Ketchup schwimmenden Pommes mehr geben.

Keine Matschrei beim essen mehr

Das ist doch mal genial, mit dem Soßenheber lässt sich die Soße mengengerecht und ohne Kleckern aus der Flasche ziehen. So kann es nicht zu der Peinlichkeit kommen, das etwas daneben, bzw. viel zu viel auf dem Teller landet.

Es ist auch schöner anzusehen wenn man geschickt die Soße aus der Flasche bekommt, gerade wenn man Besuch hat.

Für alle Flaschen mit dickflüssigem Inhalt

SaucenlöffelDer Ketchy Soßenheber ist ein Löffel für alle Ketchup und Soßenflaschen. Da es verschiedene Größen an Flaschen gibt, hat der Ketchy Soßenheben 2 unterschiedlich große Seiten eine von 20 und eine von 25 mm.

So kann man aus alle Flaschen mit dickflüssigem Inhalt genau die Menge dosieren die man benötigt. Auch aus Salatdressing- Flaschen kann man die richtige Menge herausnehmen.

Gibt es bei: kochen-essen-wohnen.de

Kleines Ding mit großer Wirkung. Ich mag so Kleinigkeiten die das Leben leichter machen. Wenn man so etwas wie den Ketchy kennen und schätzen gelernt hat, dann weiß man auch welche keinen Küchenhelfer man mal verschenken kann.

Schön ist auch den Soßenheber zu verschenken und die Leute, auf einer Feier zum Beispiel, erstmal raten zu lassen was das ist :-)