Alle Vögel sind schon da, ( fast ) alle Vögel, alle ….  Obwohl ich mich frage, ob sie in diesem Winter überhaupt weg waren, so mild wie dieser Winter bisher gewesen ist.

Dennoch ist es schön, morgens von dem Zwitschern & Tierelier’n geweckt zu werden.

BLOMUS VogeltränkeBlomus VogeltränkeDer Gesang der Vögel macht gute Laune und lässt den ersehnten Frühlingsanfang näher rücken. Dabei habe ich vor einigen Wochen noch gedacht, dass der Wettergott Petrus uns Schnee und eisige Kälte beschert.

Da ich im Winter gerne Vögel füttere (ich weiß, ich weiß, hier scheiden sich die Geister), habe ich mir bei den ersten Schneeflocken, ein neues Vogelhaus  bzw eine Vogeltränke zugelegt.

Leider hat unser selbst gebautes Holz Vogelhaus vom Vorjahr der Witterung nicht standgehalten und musste entsorgt werden.

Meine Wahl fiel auf den Futterrastplatz „FUERA“ von Blomus. Ansprechendes Design gefertigt aus hochwertigen Materialien ( Hartholz & Edelstahl ) mit guter Funktion.

Diese Vogeltränke gibt es z.B. bei designseller.de

BLOMUS Die Futterstation von Futterstation von BlomusBlomus kann dabei ganzjährig verwendet werden. Quasi ein 2in1 Vogelhaus. Im Winter wird die Station als Ganzes aufgestellt (Wanne und Dach), so finden die Vögel Schutz unter dem Dachteil sowie Futter in der Wanne. Im Sommer wird der obere Deckelteil abgenommen und durch eine kleine Holzscheibe ersetzt.

Die untere, verbleibende Schale dient nun als Vogeltränke bzw. Badestelle.

Der Auf- und Umbau ist kinderleicht und wurde durch unseren Sohn selbstsicher durchgeführt. Das Vogel Futterhaus ergänzt nun unsere bisherige Sammlung der Blomus Pure Garten Kollektion bestehend aus Palos Gartenfackel und Bola Decokugel. Ein weiteres Highlight in unserem Garten.

Nach dem Befüllung der Vogelstation hielten wir erwartungsvoll Ausschau nach den ersten Besuchern. Rotkehlchen , Amsel und Spatz ließen nicht lange auf sich warten.

Nur unser jährlich wiederkehrender Familien-Gartenvogel „ Rocky “ tat sich mit der neuen Tränke schwer und beäugte diese misstrauisch. Schlussendlich überwog Neugierde zusammen mit Hunger und er wagte einen ersten Versuch.

Dabei entstanden auch die Bilder. Seitdem kommt er öfter und es scheint, als genieße er die Zeit in dem kleinen Häuschen.

Die Blomus Vogeltränke ist im Gegensatz zu unserem alten Holz Vogelhaus, pflegeleichter und wetterbeständiger. Bei ihr habe ich keine Angst, dass sie diesen Winter nicht überlebt. Ganz im Gegenteil ich freue mich jetzt schon auf den Umbau in das Badeparadies für Vögel wenn es in unserem Garten heißt: „Splish Splash I was taking a bath…“

Hier ein paar Daten zur Blomus Vogeltränke:

Höhe ca. 122 – 131 cm

Durchmesser ca. 25 cm

Schaut mal rein bei designseller.de


Noch 3 Tage:

Mein aktuelles Video als Tipp:

» Du findest mich auch hier auf youtube «