Nichts mehr verpassen:
» Du findest mich auch hier auf meiner youtube Koch und Backsendung, ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Komplimente für Männer: Woran es wohl liegen mag, das Frauen ihren Männern so selten bis gar keine Komplimente machen. Einem Mann zu sagen, das er ein schickes Auto hat oder eine schöne Wohnungseinrichtung ist kein Kompliment, sondern eine Feststellung. Wenn du ihm sagst dass du ihn liebst ist es nur dein Gefühl für ihn, aber kein Kompliment.

Komplimente

Männer bekommen wenig Komplimente, also schauen wir doch mal „was Männer wirklich gerne hören würden“.

Mach dich unvergesslich

Mit ehrlichen Komplimenten wirst du dich unvergesslich machen, selbst wenn ihr nicht ein Leben lang zusammen bleibt, Komplimente die ins Herz gehen, die man nicht so schnell vergisst weil sie ehrlich sind, bleiben für immer.

Auf die Wortwahl kommt es an. Weiß du was mir ganz besonders gut an dir gefällt? oder „Ich bin wahrscheinlich der einzige Mensch auf der Welt der weiß wie…… du bist“, bleiben in Erinnerung. Jetzt solltet ihr nicht sofort zu eurem Schatz laufen und dies sagen, wartet auf den richtigen Moment.

Ich vertraue dir, das stärkt die Beziehung

Eine gesunde Eifersucht ist ganz normal. Schenke deinem Schatz vertrauen und damit seine Freiheiten. Sag ihm: „Ich vertraue dir“.

Zum Partner halten

Dein Mann hat Stress z.B. auf der Arbeit, mit seinen Freunden. Gib ihm nicht nur das Gefühl, dass du immer zu ihn hältst, sag es ihm. „Ich stehe zu dir, zusammen schaffen wir das schon“.

Bei dir bin ich sicher

Wenn ich bei dir bin fühle ich mich geborgen und sicher. Wenn du ihm das sagst, zeichnet das seine Stärke und Sicherheit aus. Er wird wahrscheinlich einen Meter Größer werden :)

Du machst mich Glücklich

Bist du Glücklich? Dann sag es ihm. Gerade wenn man schon viele Jahre zusammen ist und immer noch Glücklich und verliebt, ist es das größte Kompliment überhaupt. „Du machst mich Glücklich“ ein schöner Satz.

Ein persönliches Kompliment

Mach ihm ein Kompliment das man keinem anderen machen kann. „Weiß du was mir besonders gut an dir gefällt? Du siehst so süß aus wenn du lachst mit deinem Grübchen oder das Muttermal auf dem Po ist so süß. Vielleicht hat er eine Eigenart, die dir gut gefällt und bei der du immer schmunzeln musst, weil du das so süß findest, sag ihm das. Sag ihm: “das mag ich an dir“.

Ein Dankeschön von Herzen

Es ist nicht immer selbstverständlich, dass dir dein Schatz die Türe aufhält, die Tüten trägt oder mit im Haushalt hilft.

Wenn er dir unaufgefordert einen Kaffee bringt oder dich fragt ob du etwas süßes möchtest…belohne diese kleinen Gesten mit einem „Dankeschön“ das von Herzen kommt.

Andere dürfen das auch hören

Lob deinen Partner auch mal wenn andere Leute dabei sind, nach dem Motto „ Mein Mann kann..“, aber nicht ganz so übertrieben.

Mein Schatz kann so gut kochen oder ist immer so aufmerksam. Erwähne Eigenschaften die dir gut gefallen und von denen du weißt, dass er stolz ist wenn du es erwähnst, ohne ihn verlege zumachen.

Du siehst gut aus

Etwas was wir Frauen doch auch gerne hören dürfen wir auch mal unserem Mann sagen. Wenn er gestylt aus dem Bad kommt und du findest das er heute besonders Attraktiv ist, sag es ihm. Wenn du ihn gut riechen kannst, sag es ihm…“du riechst so gut, ich könnte in dich hinein kriechen“. „ Am liebsten würde ich dich gar nicht gehen lassen, so gut wie du aussiehst“ “Ich freue mich schon darauf wenn du wieder hier bei mir bist“

Er wird sich bestimmt auch freuen und gerne wieder zu dir kommen…bei den Aussichten.

Persönliche Beispiele

Es gibt keine Eigenschaft die man nicht in ein Kompliment packen kann. Man vergisst es vielleicht einfach nur auszusprechen, weil es so selbstverständlich ist.

  • „Bei dir im Auto fahre ich gerne mit, du fährst so souverän und sicher“
  • „Das liebe ich so an dir, du bist so freundlich zu anderen Leuten“
  • „Dein Fitnesstraining macht sich bemerkbar, du siehst toll aus“
  • „Ich bin vielleicht die Einzige die weiß wie charmant du sein kannst“
  • „Es ist schön mit dir den ganzen Sonntag im Bett zu liegen”
  • “Du bist so geduldig, das mag ich so an dir”

Wir wissen doch wie schön es ist ein Kompliment zu bekommen, wenn es ehrlich gemeint ist. Warum tun wir Frauen uns so schwer Komplimente zu vergeben? Vielleicht weil Männer sich von Haus aus schon unwiderstehlich finden oder ein gesundes Ego mit bringen? Ist das so oder ist das nur Fassade?

Ich denke, dass es vielen Männern und vielen Beziehungen gut tun würde, wenn es Komplimente regnet.