Hätte meine Schwester mir nicht so von dem Serengeti-Park vorgeschwärmt, hätte ich gar nicht gewusst dass es solch einen Tierpark gibt. Da eine Freundin von mir, die ich  schon lange nicht mehr gesehen habe ganz in der Nähe von Hannover wohnt und ich noch einen Ausflug mit meinem Jüngsten machen wollte, stand der Park auf unserem Zettel.

Serengeti-Park bei Hannover Gesagt getan, wir fuhren dann Sonntagmorgen los, machten einen kleinen Umweg um die beiden abzuholen, damit wir gemeinsam zum Serengeti Park fahren konnten. So haben wir dann einen schönen Tag zusammen verbracht.

Serengeti-Park Hodenhagen

Man konnte entweder mit einem Bus oder mit dem eigenen PKW durch den Safaripark fahren, wir sind mit dem Auto durch gefahren und hatten Spaß ohne ende :-)

Serengeti-Park TiereGiraffen und Zebras im Auto

Bis auf die Leoparden waren alle Tier frei und kamen bis an die Autos, die Giraffen waren besonders neugierig und steckten ihre Köpfe (wenn die Fenster offen waren) bis ins Innere der Autos. Mein Kleiner hatte echt spässkin :-)

Sehr beeindruckend waren auch die Tiger und Löwen, wobei man da auch ohne Aufforderung die Fenster geschlossen lies.

Serengeti ParkDas war echt ein Erlebnis, wilde Tiere aus der Nähe bewundern zu können. Irgendwie auch unfassbar einen Büffel oder ein Nashorn neben dem Auto stehen zu haben, mit der Angst im Nacken, das der bloß jetzt bitte nicht sauer wird und das Auto rammt.

Affenwelt, Freizeitwelt,Wildwasserbahn, Tretboote, ein abwechslungsreicher Park

Je nach dem wie viel dort los ist muss man schon einige Stunden für die Tiere einrechnen. Mit dem Auto kann man ja auch überall, so lange wie man will oder fasziniert ist, stehen bleiben. Nach den Tieren, kann man noch ins „Affenland“ allerdings zu Fuß oder in den Freizeitpark, den wir natürlich auch ausgenutzt haben.

In der Aqua Safari konnten wir mit einem Speedboat fahren, leider haben wir davon keine Bilder.

Wir haben den Safari Park bis zum Schluss ausgenutzt und hatten richtig viel Spaß. Wer noch ein schönes Ziel sucht für die Ferien oder später, dem kann ich den Serengeti Park nur ans Herz legen und auch die Eintritts Preise sind bezahlbar.

Eine Freikarte für den Fahrer des Autos gibt es auch noch Online zum ausdrucken.

Am Abend haben wir uns alle noch schön zusammen gesetzt, weil zu erzählen gab es ja auch noch eine ganze Menge, wenn man sich zwei Jahre nicht gesehen hat.