Tankinis, Monokinis & Co.

Natürlich sind Bikinis nach wie vor der Renner am Strand – sie sind bequem und lassen der Haut gerade beim Sonnenbaden viel Luft zum Atmen. Badeanzüge mögen sich hervorragend für begeisterte Schwimmer eignen, die viel Zeit im Meer verbringen, kleben aber beim Sonnenbad am Strand unangenehm auf der Haut.

Ideale Lösungen für den Strandurlaub sind daher sogenannte Tankinis, die aus einer Bikinihose und einer Art Top bestehen (daher der Name, der sich vom Tank Top ableitet). Zum Schwimmen und bei Spaziergängen am Strand kann das Top bis zur Bikinihose heruntergezogen werden und so den leichten Bauch kaschieren, der sich bei fast allen normalgewichtigen Frauen über der Hose wölbt. Zum Sonnenbaden wird das Top einfach hochgeschoben.

Monokinis dagegen gleichen eher Badeanzügen, aus denen Stoffteile herausgeschnitten wurden. Es sind Einteiler, bei denen Hose und Oberteil miteinander verbunden sind, während seitlich und am Rücken große Teile Haut zu sehen sind. Sie sehen hinreißend aus, sind jedoch nur wirklich schlanken Frauen zu empfehlen, da der Schnitt bei allen anderen jedes Pfund zu viel deutlich sichtbar macht.

Bikinis in unterschiedlicher Schnittform

BademodenAußer bei superschlanken Frauen, die sich monatelang von Salatblättern ernähren um im Sommer mit ihrem tollen flachen Bauch am Strand Eindruck zu schinden, führen Bikinihöschen eigentlich immer dazu, dass der Bauch über das Höschen hinausragt und sich selbst schlanke Frauen auf einmal zu dick fühlen. Hier helfen die Retro-Bikinis, die in diesem Jahr ihr Comeback erleben: Wie Anno Dazumal sind diese Bikinihöschen hoch geschnitten und reichen über den Bauchnabel hinauf. Dadurch wird der unschöne “Muffintop”-Anblick vermieden und stattdessen eine schöne sexy Silhouette gezaubert, von der auch vollschlanke Frauen profitieren.

Übrigens sollte jenseits von Strandliege und Swimming Pool immer ein leichtes Strandkleid, ein Pareo oder eine lange Tunika über dem Bikini getragen werden. Dies gilt auch für das Mittagessen an der Strandbar oder den kurzen Gang durch das Hotel zum Zimmer. Wer auf der Suche nach einem trendy Strandkleid ist, findet eine große Auswahl an Damenmode bei smatch.com . Neben zahlreichen schönen Strandkleidern, luftigen Tunikas und anderer lässiger Sommermode finden Frauen dort auch viele Tankinis für jeden Geschmack, Monokinis und unterschiedliche Bikiniformen – so kann jeder in diesem Sommer am Strand eine tolle Figur machen!