Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Die Überschwemmung ist der Basler Bevölkerung erspart geblieben – es hat allerdings nicht viel gefehlt. Noch Samstagnacht konnte glücklicherweise Entwarnung gegeben werden. Als ich diese Fotos gemacht habe, war das Wasser schon wieder um fast 50cm gesunken. Sieht man sich am Rheinufer stehend um, so sieht das Hochwasser eigentlich recht harmlos aus. Die Brücken sind etwas niedrig, OK, aber sonst?

Basel Hochwasser

Es fällt erst beim näheren Hinsehen auf: zum Beispiel die Sitzbank, von der man gerade wieder die Rücklehne erkennen kann. Oder das Treppengeländer, das mehrere Meter vom „Ufer“ entfernt aus dem Wasser lugt. Die ganze Rheinpromenade steht unter Wasser! Dort wo bei schönem Wetter jeweils Hunderte von Menschen mit einem Lunch bewaffnet die Mittagszeit verbringen, davon ist nichts mehr zu sehen!

Der Samstagabend wird den Baslern aber auch in ganz anderer Hinsicht in Erinnerung bleiben: Der Fußballclub Basel wurde zum 4.Mal in Folge Schweizer Meister! Nach dem Schlusspfiff eilten Tausende von Fans in die City, um ihre Fußballhelden hautnah zu feiern. Auch die Stadt hat das ihrige dazu beigetragen und die Innenstadt mit Fahnen des FCBs geschmückt. Von Weitem sieht man ein Meer von rot-blauen FCB-Fahnen auf der Mittleren Rheinbrücke wehen. Der Fußballgott hatte wohl auch ein ernstes Wörtchen mit Petrus gesprochen – mit Überschwemmungen wäre der Corso der Feiernden nicht ganz so ausgelassen gewesen.

Basel FCB

Der Fußballkenner wird gewisse Parallelen Schweiz-Deutschland erkennen: Meistertitel, FCB, die Farben Rot und Blau ?…. ja genau, der FC Bayern!
Dem Fußballkenner wird auch sofort der FC Barcelona einfallen. Zu diesem Meisterclub besteht eine direkte Verbindung: der Gründer des FC Barcelona war tatsächlich ein Basler, der nach Spanien ausgewandert war und 1899 in Barcelona den Fußballclub mit den heimatlichen Vereinsfarben ins Leben rief. Der FC Basel wurde nur einige Jahre zuvor, 1893, gegründet, der FC Bayern übrigens „erst“ im Jahr 1900.
Offenbar scheinen die Farben Rot und Blau den Traditionsclubs Glück zu bringen…