Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Wenn diese süße Lasagne auf dem Tisch steht kann man sowieso nicht widerstehen. Die Kombination aus den verschiedenen leckeren Zutaten, ist ein wahres Geschmackserlebnis.

23.10.2016: Was diese Nutella Lasagne so besonders macht, das muss jeder für sich selber entscheiden. Ist es der Nutella Geschmack oder doch die verführerische Mascarpone Creme oder die Marshmallow Creme on top, vielleicht doch alles zusammen.
Entscheidet selber, ich finde die Komponenten einzigartig, selbst die Orangenbutter gibt ihren Teil beim naschen dazu. Jetzt aber zu den Zutaten für 4 Schichten Beas Nutella Lasagne.

Nutella Lasagne

Alle Zutaten für die Nutella-Lasagne

  • ca. 350 g Nutella
  • 8 Lasagne Platten
  • Haselnüsse/ Pistazien
  • Butter

Für die Orangenbutter

  • 70 g Butter
  • Abrieb einer halben Orange

Mascarpone Creme

  • 750 g Mascarpone
  • Mischung aus 80 g Puderzucker/ 20 g Maismehl
  • 4 Eigelbe
  • Mark einer Vanilleschote
  • 100 g Sahne
  • 2 Prisen Salz

Marshmallow Creme

  • 80 g Zucker
  • 80 g Wasser
  • 1 Eiweiß
  • 3 Blattgelatine

Wenn alle Zutaten zusammen sind kann es auch schon los gehen und zwar mit den Vorbereitungen, wenn man sich alles fertig macht, kann man ganz in Ruhe Schichten

Zuerst die Lasagne Nudelplatten vorgaren, die Nüsse hacken und in der Butter rösten. Die Mascarpone Creme anrühren und die Nutella auf einem Wasserbad etwas erwärmen, damit sie schön streichfähig ist.
Die Marshmallow-Creme wird erst zum Schluss zubereitet.

Nutella Lasagne Rezept

Wie die Nutella-Lasagne vorbereitet, geschichtet und gebacken wird seht ihr in meinem Video, dort ist alles ganz genau erklärt und viel ausführlicher und einfacherer als in einem Text.

Ich kann euch versprechen, das ihr euch die Finger ablecken werdet, weil das die Nutella Krönung ist.
Viel Spaß beim nachmachen und schlemmen :-)