» Folge mir auch kostenlos hier auf youtube, für neue Rezepte. «

Mein neues Video:

Steppdecken Kuchen backen


Bevor die Gäste eintreffen, solltet ihr auf jeden Fall schon mal ein paar Zettel mit dem Rezept fertig machen, denn ihr werdet danach gefragt, garantiert. Genauso was es bei dem Geburtstag einer Freundin, nur leider mussten wir uns alle das Cappuccino Creme Rezept selber aufschreiben.

Cappuccino Mascarpone Creme

Da man die Creme ja nicht jeden Tag isst, braucht man auch kein schlechtes Gewissen wegen der Kalorien haben. Mascarpone ist natürlich eine Kalorien Bombe, aber man gönnt sich ja sonst nichts. Wer einmal probiert, dem ist es dann sowieso egal, fasten kann man auch am nächsten Tag :-)

Rezept CappuccinoCappuccino Mascarpone Creme Mascarpone Creme

Der Aufwand für die Creme ist sehr gering dafür ist die Wirkung umso größer, hier nun die Zutaten für die Cappuccino-Creme:

500g Mascarpone
1 Becher Joghurt

100g Zucker
1 P. Vanillezucker
3 Eßl.Cappuccino Pullver

und einen Becher Sahne

Mascarpone und Joghurt cremig rühren, Zucker, Vanillezucker und das Cappuccino-Pullver gut unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.

Die Cappuccino Creme in eine Schale füllen und bis zum großen Auftritt, aber mindestens für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für eine schöne und leckere Dekoration etwas Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Wenn das Karamell schön dickflüssig ist, mit einer Gabel feine Fäden ziehen und sofort auf die Creme legen. Das sieht gut aus und schmeckt sehr lecker.