Beas Rezepte und Ideen Youtube Kanal

Als kleines Highlight oder Partygag auf dem Tisch, ist der Mini Dönergrill für zuhause eine schöne Sache. Wer mag nicht gerne mal Fastfood und dann noch fast gesund oder selbstverschuldet :-)  So einfach und lecker kann man Döner zuhause selber zubereiten und später die knusprige Kreation genießen.

Döner zuhause machenDöner, Gyros oder Schaschlik- Spieße zuhause machen

Schon im letzten Jahr wollte mein Mann uns mit einem Mini Dönergrill überraschen.
Wie das manchmal so ist, hatte er aber den Tischgrill den er wollte nicht mehr gefunden. Dann ist er bei Pearl.de fündig geworden von Rosenstein & Söhne. Die Überraschung ist gelungen, alle waren begeistert und konnten kaum auf die ersten Döner warten.

Auch zu finden auf Amazon.de

Jetzt muss ich nur aufpassen, dass das nicht zu Gewohnheit wird. Aber so hin und wieder oder für eine Party hab ich nichts dagegen.

Döner TischgrillDöner zubereiten
Sehr von Vorteil finde ich, das man die Zutaten für die Döner die man zuhause selber macht aussuchen kann. So weiß ich, dass selbst Fastfood gesund sein kann. Für das erste Döner haben wir Hähnchen genommen, es schön kräftig gewürzt und nachher mit Salat serviert. Die Schaschlik- Spieße mit Schinkenbraten, Paprika und Zwiebeln bestückt.

Tischgrill SchaschlikBei der Beschreibung wird angegeben, das man 2,5 Kg Döner oder Gyros aufspießen kann. Das finde ich etwas viel. Wenn zu viel Fleisch aufgespießt wird, kann es an die Heizstangen kommen und der Grill stoppt.

Aufbau und Handhabung des Dönergrill ist einfach

Der Grill ist mit ein paar Handgriffen bereit. Einer Aufbauanleitung bedarf es nicht, es ist von vornherein ersichtlich wie die Teile zusammen gesetzt werden.

Wenn die Zutaten für das Döner, Schaschlik oder Gyros zusammengestellt sind werden sie nach und nach aufgespießt. Die Platte oder die Spieße, sechs an der Zahl, auf die die einzelnen Schaschlik Spieße kommen dreht sich von alleine. Allerdings muss man die Spieße ab und zu in-sich selber drehen.

Kurzes Video vom Grill:

Ab und zu ist es nett mal so ein Mini Döner zuhause selber zu machen oder für eine Party. Auf einem Buffet kommt so ein Grill bestimmt auch gut an. Leider muss man dazu sagen, dass nicht alle gleichzeitig essen können, weil es doch etwas dauert bis die nächste Portion Döner schön gebräunt ist.

Bei mir spürbar negativ aufgefallen, sind die scharfen Kanten an den Edelstahl-Spritzschutz Blechen. Wer den Döner-Grill Rosenstein & Söhne zur Aufbewahrung wieder in den Karton packt, sollte das sehr vorsichtig machen.

Der Tischgrill funktioniert aber wie er soll und der Spaßfaktor, für den kleinen Preis ist hoch.