Mitte Dezember habe ich bei einem Weihnachtsgewinnspiel mitgemacht, na ja eigentlich war es ganz einfach, man sollte nur einen Kommentar schreiben und einen von den schönen Untersetzern die Miki Malt verlost hat aussuchen. Ich habe mir den Erdbeer-Untersetzer ausgesucht.

Untersetzer mit ErdbeereDurch Zufall oder Glück wurde ich dann in einer geselligen Runde, die bei Miki stattfand gezogen (der Einfluss von Alkohol wurde nicht ausgeschlossen)

Vorgestern, war es dann soweit, zusammen mit ein paar netten Worten von Miki, bekam ich meinen „Gewinn“ einen von Ihr gemalten und gemachten Untersetzter. Für mich ist er wie ein kleines Geschenk, ich habe mich sehr gefreut und wenn ich ihn nicht so verteidigt hätte wäre er jetzt schon in vieler Leute Eigentum übergegangen. :-)

Vielen Dank Miki!

„Gummibärchen“ selber machen

Am Wochenende haben mein Kleiner und ich überlegt was wir mal leckeres machen können, zum backen hatte ich keine Lust. Nach einigen Vorschlägen, viel mir ein das ich bei Crazy Girl doch ein Gummibären selber machenRezept für Gummibärchen selber zu machen gesehen habe.

Da war die Begeisterung groß, weil wir das auch noch nie gemacht haben und sind zum einkaufen gefahren um die nötigen Zutaten zu besorgen.

Einen kleinen Bären zum ausstechen hatte ich wahrhaftig noch, man kann natürlich alles Mögliche daraus formen oder ausstechen.

Wie Ihr ja seht war ich sehr kreativ und habe ein T+B aus der Masse geschnitten :-)

Aber auch die Herzen sind super süß, auch eine gute Idee zum Valentinstag, da kann man seiner Liebsten oder seinem Liebsten doch ein leckeres Dessert zaubern und mit der Gummibärchenmasse verschönern.

selbstgemachte GummibärenAch Wackelpudding schmeckt super lecker wenn man etwas Dosenmilch/Kondensmilch darüber schüttet, mmmh.

Und wer Götterspeise mal als Drink für eine Party machen möchte, die Speise nach Anleitung zubereiten, aber das Wasser zu hälfte durch Wodka ersetzen. Übernacht fest werden lassen und in kleinen Schnapsgläser Servieren, danach haben alle Spaß :-) Auch diesen Tipp gibt es bei Grazy, wir hatten jede Menge Spaß bei dieser Aktion.