Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Bei uns ergab sich die Gelegenheit der neuen Wandgestaltung wegen unseres Umzugs 2013. Vorab, war ich was Tapeten angeht auch nicht so mutig und wir hatten meist nur Raufasertapete, mal farbig, mal nur schlicht weiß gestrichen.

Ich schaue sehr gerne die Sendungen bei denen Wohnräume, ja ganze Häuser im neuen modernen Glanz erscheinen. Gerade dort fand ich immer wieder neue Ideen und raffinierte Kombinationen zur Gestaltung und diese wollten wir nun angehen.

Blumenmuster

Gestaltung der neuen vier Wände

Nach fast jeder Sendung stöberte ich Online nach den Tapeten Kombinationen die ich gerade gesehen hatte, lange musste ich nicht suchen bis ich fündig geworden bin. Dennoch habe ich einige Zeit auf den Seiten von A.S. Création verbracht. Gibt es doch so viele schöne trendige Tapeten mit Blumenmuster.

Immer sieht man etwas anderes schönes, für mich stand nur fest das es dieses mal etwas farbiges, blumiges sein wird. Ein Umzug bringt auch immer etwas Neues und anfangen wollten wir mit einem ganz anderen Tapeten Outfit für unsere Wände, im Flur. Ich wollte das man sich schon beim hereinkommen wohlfühlt und willkommen.

Esprit Tapeten mit Blumen Streifen

Blumen und Streifen Tapeten kombinieren

Ein schöner Tapeten Trend für 2013 wie ich finde. Schöne Blumen Mustertapeten habe ich bei Esprit home gefunden, nach der passenden Streifentapete musste ich nicht suchen, diese wurde mir direkt als Vorschlag angezeigt. So hatte ich Gewissheit, dass diese beiden exakt farblich zusammen passen und miteinander harmonieren.

Der Malermeister und unsere Trend-Tapeten
Damit auch nichts schief geht und unser neues Wandoutfit für den Flur akkurat dort angebracht wird -wo es hin gehört – wollten wir kein Risiko eingehen und haben uns professionelle Hilfe beim Tapezieren geholt.

Esprit home Tapeten

Die Esprit home Tapeten die wir bei A.S.Création ausgesucht haben sind Vliestapeten und da wir nicht wirklich Erfahrung mit tapezieren haben, haben wir uns nicht daran getraut. Weil Vliestapeten bei uns eine Makulatur brauchten (einen Untergrund) damit nichts von der Wand durchscheint, wollten wir das lieber in Hände legen die etwas davon verstehen. Der liebe Malermeister unseres Vertrauens hat uns aber gerne geholfen.

Tapezieren

Als er sich unsere Tapeten Kombination angeschaut hat, sagte er sofort, das Blumenmuster und Streifentapeten sehr modern sind und gut zueinander passen. Das haben wir natürlich gerne gehört.
Nicht nur das, auch das Ergebnis nach dem Tapezieren ist genauso wie wir uns das vorgestellt haben, jede einzelne Bahn ist genau da wo sie hingehört, ohne das man auch nur eine Naht sieht, Respekt.

Tapete kleben

Neues Zuhause, neues Glück
Jetzt haben wir gleich noch mehr Lust den Rest unserer neuen vier Wände kreativ zu gestalten, es macht richtig Spaß. Erst hat es uns vor dem Umzug und der Arbeit gegraust, aber jetzt, da sich unser Wohnstil etwas geändert hat, kann es weiter gehen.

Mehr Ideen werden folgen.