Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Durch Zufall hatte ich was Tolles entdeckt: Den Jumper von Togu. Das ist ein luftgefüllter Trampolin-Ball mit rutschfester Oberfläche und Bodenplatte, der bis 200 kg belastbar ist, in Tomaten-rot und auch als Hocker nutzbar!

Das Ding ist echt lustig, die Kinder hüpfen fast jedes Mal beim Vorbeigehen eine Runde und für mich in es ein multifunktionales Trainingsgerät, auch für draußen!

Togu Jumper

Was ist so besonders an dem TOGU Jumper?

Jumper ÜbungEs schult die Koordination, die Balance, die Sensomotorik und selbstverständlich die Ausdauer. Ich habe eine DVD dazu mit einem ca. 60 minütigen Trainingsprogramm.

Letzte Woche habe ich sie zum ersten Mal komplett durch geturnt: Es ist super anstrengend!

Einige der Übungen erinnern an ein Kardio-Training mit dem Stepper. Aber durch die instabile und dynamische Unterlage, wird zusätzlich nicht nur der Gleichgewichtssinn sensibilisiert sondern auch die tiefer liegenden Muskelfasern trainiert. Was die Sache ebenso effektiv wie spaßig macht!

So wird auf der DVD nacheinander Bauch, Rücken, Beine, Po und ständig die Ausdauer trainiert, anschließend wird gestretcht.

Übrigens kann man auf dem Jumper liegend auch bequem Sit Ups oder Crunches machen, ohne das Wirbelsäule oder Steißbein belastet wird!

Ausdauer Training

ToguObwohl die Übungen auf der DVD gut sind, fand ich sie insgesamt nicht sehr ansprechend produziert. Die Musik erinnert an eine Gema-freie Endlosschleife, der Off-Text ist ziemlich distanziert und auch die Presenter fand ich nicht sehr motivierend.

Aber der Jumper selbst ist für uns alle eine schöne Bereicherung!

So sehen wir dem Urlaubsstrand locker hüpfend entgegen!

Mehr Infos unter www.togu.de