» Folge mir auch kostenlos hier auf youtube, für neue Rezepte. «

Mein neues Video:

Pudding Schnecken


Toilettenpapierrollen zum basteln haben wir alle zuhause und schmeißen sie meistens weg. Manchmal sammeln wir die Rollen weil in der Schule damit gebastelt wird, aber grundsätzlich landen sie im Müll.

Das man aus Toilettenpapierrollen so eine tolle Wanddeko basteln kann, ist schon irre.

Wanddekoration basteln mit Klopapierrollen

Als ich diese Blumendeko aus den Klopapierrollen gesehen habe, hat es mich sofort gepackt und jede Rolle Toilettenpapier die zu Ende ging, wurde zur Seite gelegt und gesammelt.

An Material braucht man nicht viel:

Basteln mit KlopapierrolleToilettenpapierrollen, (pro Blume 1 Rolle)

Bastelkleber oder Bastelleim

Schere

Haarklammern

Sprühlack

Toilettenpapierrolle zur Girlande zusammensetzten

Die Toilettenpapierrollenbasteln mit Klopapierrollen werden ein wenig zusammen gedrückt und in ca. 1 cm breite Ringe geschnitten.

An den Enden wird etwas Kleber aufgetragen und ein anderer Ring dagegen gesetzt diese Teile werden dann mit Hilfe einer Haarklammer zusammen gehalten, bis der Kleber getrocknet ist. So wird Blüte für Blüte zusammen gesetzt. Dann die einzelnen Blüten zu einer Girlande mit dem gleichen System zusammen setzten.

Man kann auch einzelne Blüten einfach über einander kleben oder an den Rändern eine Rolle auseinander schneiden und ankleben.

Sprühdose schütteln und loslegen

Für welche Farbe man sich entscheidet ist jedem selber überlassen, wir haben uns für Schokobraun entschieden. Vielleicht hat man von der letzten Renovierung auch noch Sprühlack über und verwendet einfach die Reste.

Entweder hängt man die Girlande in einen großen Karton oder vor ein altes Tuch. Nun einfach besprühen, am besten von Oben nach Unten und von Rechts nach Links, so trifft man alle Zwischenräume der Papierrollen- Blumen.

Jetzt noch schön trocknen lassen und an der Wand befestigen.

Günstig, einzigartig und effektvoll

Eine richtig schöne Wanddeko gebasteltWanddekoration, die dazu fast nichts kostet. So was liebe ich ja, Dekorationen die toll aussehen und selber gemacht sind.

Das beste ist ja, das man nicht sieht, dass diese Blumengirlande aus Toilettenpapierrollen ist, alle die unsere Girlande bisher gesehen haben, sind nicht darauf gekommen, das sie 1. selber gemacht ist und 2. auf das Material hat auch keiner getippt.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, man kann seine Girlande der jeweiligen Wand anpassen, etwas höher oder doch etwas breiter, egal wie man möchte und so wird jeder Girlande ein Unikat.

Inspiriert von: 20 Creative DIY Project Ideas

Und, schon Lust bekommen auch eine Deko aus Toilettenpapier zu basteln?