Frau am Steuer – Ungeheuer?

Frau am Steuer

Genau so hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Frauen nicht ordentlich einparken könnten. Insbesondere das Rückwärtseinparken oder einparken in engen Garagen sind Gegenstand unzähliger Witze über Frauen und Autos. Doch stimmt das wirklich? Denn die jährlichen Unfallstatistiken bestätigen die Vorurteile gegen Frauen am Steuer keineswegs. Offensichtlich liegt es doch an jeder Person selbst, – wie er oder sie – sich im allgemeinen Straßenverkehr verhält.

Und wie sieht es aus bei Frau beim Werkstattbesuch?

Frau und AutosSind wirklich alle Frauen völlig ahnungslos, was über das reine Steuern eines Pkw hinausgeht? Sind alle technischen Fragen, rund ums Auto, oder Fragen die, die Reparatur betreffen reine Männersache? Ist nur die Kombination aus X- und Y-Chromosom ein Garant für ein ausgeprägtes technisches Verständnis? Das ist wohl auch nur ein weiteres Vorurteil.

Fakt ist, jeder kann z.B.: einen Autoreifen auswechseln. Mit etwas Übung klappt es bestimmt; egal ob Mann oder Frau. Auch hier liegt es also ganz und gar an der Person selbst. Die eine oder andere Frau findet es vielleicht ganz toll ihrem Partner zu zeigen wie sehr sie seine tatkräftige Unterstützung genießt, wenn er für sie den Reifen wechselt. Die Andere hat vielleicht wirklich noch nie gesehen, wie ein Reifen gewechselt wird. Und ist tatsächlich ein wenig hilflos. Und die Dritte legt lieber selbst Hand an, schnappt sich einen Wagenheber und tauscht galant selbst den Autoreifen aus. Und die nächste Person findet noch eine andere Lösung.

Was hier deutlich wird, ist eines: Frauen können sich genauso viel Wissen über Autos und ihre Technik aneignen wie die Männer auch. Es ist wohl eher eine Frage wie viel Interesse das  einzelne weibliche Wesen zu dem Thema in sich trägt. Es gibt auch Frauen, die beruflich Autos testen. Sie tätigen Testfahrten, können einparken usw. Auch beim Autokauf gilt: immer zuerst eine Probefahrt mit dem neuen Auto in Spe unternehmen. Diese Regel gilt generell für den Käufer. Auch hier brauchen Frauen sich nicht zurückzuhalten. Frauen können mehr, sie können nicht nur Bilder von Autos bewundern – nein sie können sich sogar hinters Steuer setzen und fahren. Wenn ein Führerschein vorhanden ist.

Frau am Steuer: Auto Testfahrten von Frau aus Frauensicht:

Frau Probefahrt

Beim Thema Autokauf, fallen mir noch einige Tricks ein, die einen Autoverkäufer sehr beeindrucken und man als Frau nicht den Eindruck macht nur an der Farbe eines Wagens interessiert zu sein. Interessiert man sich für einen Gebrauchtwagen und schaut als Frau mal etwas näher hin (auch wenn der eigene Mann dabei ist) werden Frauen auch ernst genommen.

Auch ein kleines „Autowissen für Gebrauchtwagen“ kann man sich vorab anlesen.

  • -Matten im Innenraum und Kofferraum anheben und nach Feuchtigkeit schauen
  • -Am Lenkrad nach den Rillen schauen, hat der Wagen z.B wenig runter, sollte das Lenkrad auch noch in Schuss sein, ansonsten könnte was an dem Kilometerstand gemacht worden sein.
  • -Auch mal die Motorhaube öffnen und nach Ölspuren sehen. Ist eine Motorwäsche gemacht worden, hat das meisten weniger was mit einem schön aussehendem Motor zutun, es wird vielleicht etwas vertuscht.
  • -Spaltmaße an der Karosserie kontrollieren. Unfallwagen oder nicht? Die Spaltmaße sollten  im besten Fall unauffällig sein.
  • -Auch ein kräftiges ruckeln an den Reifen, kann viel verraten. Diese sollte sich nicht bewegen lassen. Merkt man etwas Spiel, kann z.B die Spurstange oder Lenkung nicht i.O. sein.
  • -Bitte auch einmal hinter bzw zwischen die Reifen nach den Bremsscheiben schauen, diese sollten nicht zu sehr verrostet und spiegelglatt sein.

So kann man schon einiges an Auto Wissen raus hängen lassen, das gilt natürlich nicht nur für Frauen, es gibt ja schließlich auch Männer die keine Ahnung von Autos haben.

„Auto“ ist heute kein reines Männerthema mehr, wir Frauen wollen kein Frauenauto, wir wollen Auto fahren, im besten Fall auf gutem Niveau. Heute schaut Frau nach mehr, als nur auf die Farbe.

Einen Neuwagen zu fahren ist natürlich das Schönste und macht einfach nur Spaß, die Technik wird immer ausgefeilter und die Ausstattungen immer Luxuriöser. Dennoch muss jeder darauf achten was ihm wichtig ist und welcher Wagen wirklich zu ihm oder ihr passt. Also werdet vor dem Kauf Testfahrer für euern Wunsch PKW.

Frau am Steuer

Frauen werden als Autokäufer wichtiger DIW-Studie auf Welt.de Frau am Steuer: Das ist heutzutage eher die Regel als die Ausnahme.

Autofussmatten passend für deine Automarke findest du auf unserem Projekt Autofussmatten kaufen