» Folge mir auch kostenlos hier auf youtube, für neue Rezepte. «

Mein neues Video:

Pudding Schnecken


Bei dem schönen Wetter bekommt man richtig Frühlingsgefühle und Lust etwas zu tun. Die Sonne scheint, draußen riecht es lecker nach Frühling und überall gibt es schöne Pflanzen zu kaufen, aber damit warte ich lieber noch ein wenig.

Heute habe ich angefangen die Terrasse aufzuräumen und unsere Gartenmöbel sauber gemacht. Nach dem Sturm im letzten Monat hatte sich dort einiges angesammelt. Die Sitzgruppe stand auch über Winter draußen, weil wir im Schuppen ein Fahrrad- und Gartenspielzeug- Chaos haben.

unsere alten Gartenmöebel

Bis zum letzten Jahr hatten wir Gartenmöbel aus Holz, die aber leider ausgedient hatten. Die Gruppe hatte schon einen Umzug hinter sich und die Holzschrauben mussten wir fast jeden Monat nachziehen, weil man das Gefühl hatte gleich zusammen zu brechen. War halt mittlere Preisklasse.

Dann haben wir uns kurzentschlossen erstmal diese Kunststoff Sitzgruppe mit Tisch und sechs Stühlen als Hochlehner angeschafft, die Stühle kann man ja später immer noch nutzen wenn mal mehr Sitzplätze benötigt werden.

Der lange Winter hat den Gartenmöbeln auch ganz schön zugesetzt.

Kunststoff Gartenmöbel

Da half nur ein Eimer Wasser, Kunststoffreiniger und schrubben.

Das werden aber nicht die Gartenmöbel fürs Leben bleiben, weil wir uns schon neue ( wieder aus
Holz) Gartenmöbel ausgesucht haben. Jetzt heißt es noch ein bisschen sparen.

Das Resultat kann sich ja schon sehen lassen.

Lust auf Garten

Natürlich muss ich noch den Terrassenboden aus Bangkirai Holz schrubben und lasieren, vielleicht kann ich für diese Arbeit ja meinen Mann begeistern.

Jetzt bin ich erst mal froh, dass ich die Gartenmöbel gereinigt und einwenig aufgeräumt habe.

Ich hoffe das Wetter hält sich jetzt und wir können am Wochenende mal draußen Kaffee trinken und die Terrasse genießen.