Immerhin brachte mich der Anblick meiner Altglassammlung auf eine nachhaltige Geschenk Verpackungsidee.

Geschenke im Glas verpacken Geschenk im Glas„Geschenke im Glas“ wird es in diesem Jahr geben – schön weihnachtlich verziert.  So bekommen Marmeladenglas & Co ihren 2. großen Auftritt.

Bei der Verzierung habe ich zu einfachen Schleifenband, Deko Kunstschnee, weißen Kandiszucker und diversen Dekoartikeln vom Vorjahr gegriffen.

Christmas Gifts in a Jar:

  • Variante 1    Für meine Diven im Büro:  Pflegeprodukte für die Schönheit von außen  ( Nagellack und Lidschatten )
  • Variante 2   Für meine Starlet Nachbarin: Glamour Pur – Schöner Ring der sie zum Funkeln bringt
  • Variante 3   Für mein Teenager  – Patenkind ( Mädchen ): Edles Tuch für kühle Tage und um die ein oder andere Hautunreinigkeit zu verdecken ;-)
  • Variante 4   Für meine „Transuse“:  Die Trenduhr  – auf Ice gelegte Watch , damit meine Freundin zu keiner Verabredung mehr zu spät kommt.
  • Variante 5   Für mein halbstarkes Patenkind ( Junge ) : Edelmetallstückchen  „on the rocks“ für die Wunscherfüllung ( Hierbei habe ich die einzelnen Geldstücke mit weißen Kandiszucker vermischt )
  • Variante 6   Für meine Puzzlequeen: Personalisiertes Puzzle zerlegt im Glas
  • Variante 7   Für meinen Music  Man: Portabler Mini Bass Cube, damit die Party ab jetzt überall stattfinden kann

Geschenke verpackenGifts in a JarNatürlich kann man die Geschenk- Gläser auch für DIY – Last Minute Geschenke / schnelle Mitbringsel benutzen. Da fielen mir spontan folgenden Ideen ein:

„Müsli to go“ –  für den Morgen danach
Individuell zusammengestellte Backmischungen  für Muffin , Cupcakes oder einen Weihnachtskuchen
Bunte BonBons oder Zuckerstangen für ein buntes Weihnachtsvergnügen
Selbstgebackenes ( Keks & Co )
Bunte Kerzen – so wird das Glas zum schmucken Teelicht
Flaschenpost – nette Worte für den Alltag auf kleine Zettel schreiben

Und Ihr? Schon mal was im Glas verschenkt?