Nichts mehr verpassen:
» Du findest mich auch hier auf meiner youtube Koch und Backsendung, ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Aber wir wollen uns Heute einmal nur der Gesichtspartie widmen, da wird gegen Falten gecremt und massiert was das Zeug hält. Gerade bei der Gesichtsgymnastik und Gesichtsübung kommt es auf die richtige Technik an. Wer keine 20 mehr ist, muss was tun.

Wer will das nicht, keine Falten um die Augen oder Mundwinkel. Ganz oben auf der „Bitte nicht haben wollen „ Liste stehen wohl die Hängewangen :-)

A E I O U ÜbungenGanz bekannt sind die A E I O U Übungen für das Gesicht, die Buchstaben werden etwas übertrieben ausgesprochen und spannen dadurch die Gesichts- und Halsmuskeln an.

Das sollte man allerdings regelmäßig b.z.w. so oft wie möglich machen, sowie alle anderen Übungen auch.

Bitte keine Zuschauer

Egal ob man nun die Selbstlaute aufsagt oder andere Gesichtsübungen macht, schön sieht man dabei definitiv nicht aus :-) Vielleicht kommt man sich selber etwas lächerlich vor, aber wenn es hilft, dann machen wir das doch mit. Muss ja keiner mitbekommen. Alle Übungen können immer und überall (wo uns keiner sieht) gemacht werden.

Wenn´s schön macht?!

Einige Gesichtsübungen habe ich noch gefunden, die ich euch gerne vorstellen möchte, dafür mache ich auch das was Frau eigentlich nicht gerne auf Fotos macht, doofe Gesichter :-) Nun ja, aber es ist ja für Euch und für Unsere Falten und Hängewangen.

GesichtsübungGesichtsübung 1 für straffe Wangen

Bei dieser Gesichtsgymnastik werden die Backen auf-gepustet, wie ein Hamster das macht. Nun die Wangen mit den Fingerspitzen beklopfen und langsam dabei die Luft heraus lassen. Das ganze machen wir gute 10 mal hinter einander.

Durch diese Übung werden die Wangen gestrafft und es wird den Hängewangen vorbeugt. Die Spannkraft der Haut lässt mit den Jahren nach und wenn man solche Übungen regelmäßig macht, kann man sich der Erdanziehungskraft etwas länger entziehen.

Oberlippe straffenÜbung 2 Oberlippe straffen

Gerade bei Raucher/innen entstehen schnell diese kleinen Fältchen rund um die Oberlippe, aber auch altersbedingt.

Die Lippen fest aufeinander pressen und breit grinsen. Jetzt müsstet ihr die Spannung im Mundringmuskel spüren, der sich rund um den Mund erstreckt. Die Spannung kurz halten und die Übung wiederholen.

Das wird nun ein paarmal hintereinander gemacht, zwischendurch immer wieder entspannen.

Falten weg an den AugenFalten weg an den Augen

Nein das ist Blödsinn, aber zum vorbeugen von Falten ist Gymnastik immer gut.

Legt die Daumen und Zeigefinger unter die Augenbrauen sowie auf das Jochbein unterhalb der Augen. Zuerst die Augen weit auf machen, dann wieder schließen und daraufhin zu blinzeln. Beim Blinzeln spürt man die Anspannung im Augenringmuskel.

Am Ende dieser Übung die Augen schließen und entspannen.

So und wenn wir das jetzt jeden Tag fleißig machen, werden wir bestimmt bald 10 Jahre jünger aussehen :)

Es schadet ja nicht und tut auch nicht weh, aber wer nichts tut darf auch nicht meckern. Immer noch besser und billiger als Botox und Cremes die nie halten was sie versprechen.