Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Ich erinnere mich noch an die Zeiten, in denen man halterlose Strümpfe nach Schuhgrößen gekauft hat. Da ich jedoch recht kräftige Beine habe passierte es laufend, dass die Strümpfe zu eng oder zu kurz waren oder aber – was ich persönlich am schlimmsten finde – sich die Spitze abrollte.  Nahm ich eine Schuhgröße größer waren die Strümpfe zu lang und warfen Falten. Da landete das ein oder andere Paar schon mal fast ungetragen in der Tonne oder wurde zum Schuhe polieren benutzt.

Die neue Glamory StrumpfmodeStrumpfmarke Glamory für große Größen bietet in seiner neuen Kollektion halterlose Strümpfe für Mollige, in den Größen 40 – 42 bis 60 – 62 an. Damit gibt Glamory auch molligen Frauen die Möglichkeit ihrer Beine ins rechte Licht zu rücken und der Welt zu zeigen, dass kräftige Beine auch schön verhüllt sein können. Glamory zeigt mit dieser Kollektion das wir unsere Beine nicht immer nur in blickdichte Strumpfhosen stecken oder verstecken müssen.

Hier gibt es die aktuelle Kollektion.

Die neuen Nylons von Glamory musste ich natürlich ausprobieren. Ich war begeistert. Sie passten auf Anhieb ohne Zupfen und Schieben und ohne Frust. Da ich mich in den Strümpfen sehr wohl gefühlt habe, habe ich mich damit auch sehr gerne fotografieren lassen.

Extra breite Spitze für extra tolle Beine

halterlose StrümpfeZunächstGlamory halterlose probierte ich die neuen Halterlosen Deluxe 20 mit schwarz roter Spitze. Schon beim Anziehen merkte ich, dass sie sehr gut sitzen.

Der extrabreite Spitzenabschluss ist besonders für mollige Beine super geeignet, da drückt nix und rutschen tun die Strümpfe damit erst recht nicht. Das Tragegefühl war wie eine zweite Haut, da stört es auch nicht, wenn der wunderschöne Spitzenabschluss der Nylons unterm Rock hervor blitzt, im Gegenteil

Fishnet hat lange nicht mehr nur was mit Angeln zu tun

Fishnet StrümpfeAGlamory Strumpfmodeuch die Glamory Mesh in Fishnet-Optik, die ich anschließend anzog, gaben mir ein gutes Gefühl. Das Material ist sehr stabil und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Die Mesh rutschen ebenfalls kein bisschen und lassen sich wirklich sehen. Allerdings habe ich bei diesen Fishnet Hold Ups eine Größe größer gewählt, da der Spitzenabschluss nicht so breit ist wie bei den Deluxe 20. Ab jetzt denke ich bei Fishnet nicht mehr an die Nordsee und mein Abendessen, auch wenn endlich auch starke Beine in diesen halterlosen Strümpfen zum Anbeißen aussehen.

Ich habe Halterlose in My Size gefunden und werde in Zukunft nicht darauf verzichten kurze Röcke damit aufzuhübschen.

Schaut mal rein bei Glamory