Es ist zwar schon spät aber ich will euch heute noch schnell zeigen wie man “Heute noch schnell eine Nummer Schiebt” .

Schon vor einiger Zeit habe ich versprochen bei diesem Projekt mit zu machen. Doch wie es immer so ist, erst fehlt einem die Zeit, dann fällt einem nichts ein.

Redewendungen/Redensarten in BildernIn den letzten Tagen habe ich nach schönen oder witzigen Redensarten und Redewendungen geschaut und habe so einige „gesammelt“ und vielleicht werde ich noch einige andere präsentieren.

Gefunden habe ich diese Blogparade bzw das Projekt “Redensarten in Szene gesetzt” bei Frau Wolkenlos und wer mag kann sich ja mal anschauen was die Liebe alles schon gemacht hat, ich muss sagen sie war schon sehr einfallsreich und es wird schwer sein das zu toppen.

Ich finde die Idee sehr schön und das ist mal was anderes.

Witzig ist auf welche Redensarten man so stößt, von witzig bis hin zu kurios und die Gedanken die man sich macht, wie man es in Bildern packt.

Heute möchte ich euch mal zeigen wie man eine „Nummer schiebt“

wie man eine Nummer schiebt

und zum Thema Strumpfhosen „Im Auge des Betrachters“

Im Auge des Betrachters

Ich stelle auf meinem Blog unter anderem Strumpfmode vor, aber gerade bei diesem Thema ist die Sichtweise oftmals „Im Auge des Betrachters“.

Einige Kommentare die nun nichts mehr mit Strumpfmode zutun haben und in eine ganz andere Richtung gehen, sind vielleicht auch von Leuten geschrieben die etwas anderes Betrachten und somit nicht frei geschaltet werden.

Ich hoffe das sich bald noch ein paar nette Ideen einfinden, weil das wirklich Spaß macht.

Regel:

- Es gibt keine Regeln, es können beliebig Redewendungen und Redensarten verwendet werden.

- Fotomontagen, Collagen, Composing und andere Bildbearbeitung ist erlaubt

Viel Spass :-)