Nichts mehr verpassen:
» Du findest mich auch hier auf meiner youtube Koch und Backsendung, ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Die Zeit geht doch recht schnell vorbei, bis zu unserem Umzug und so langsam macht man sich ja Gedanken, was man alles noch braucht oder haben möchte.

Gerade in Sachen der Dekoration, bei Pflanzen und der Wand-Dekoration möchten wir mal etwas anderes und so kamen dann Fragen wie:

Können Pflanzen auch an der Wand hängen?

Gibt es Pflanzen die man wie ein Bild aufhängen kann?

Pflanzen die von der Wand gerade weg wachsen?

Aber wie werden Blumentöpfe an der Wand befestigt?

Fragen über Fragen nach etwas besonderem.

Jetzt sind es nur noch knapp 4 Wochen und die Gestaltung der Zimmer ist hier fast jeden Tag ein Thema. In erste Linie fällt den Kindern immer wieder was neues ein, wenn es um die Farbgestaltung geht. Unser Kleiner hat jetzt schon dreimal seine Farbwünsche für sein Zimmer geändert, von Streifen, bis nur eine Wand farbig über alles in Uni.
Auch den Großen fällt immer was Neues ein, von einer gemütlichen Sitzecke bis zu einem überdimensional großen Bett, war schon alles dabei.

Bei uns beiden war das Ideen finden für Deko bis vor kurzem noch gar kein Thema, vielleicht weil es uns noch immer schwer gefallen ist uns mit dem Gedanken abzufinden hier auszuziehen. Jetzt wo ich schon so viele Kartons gepackt habe und öfters in unserem neuen Zuhause war, kommt auch die Lust sich schon Gedanken darüber zu machen. Wie stellen wir die Möbel , wie wird was gestaltet, welche Wandfarbe kommt wo in Frage , welche Deko wo plazieren und wie allgemein unsere Wand-Dekoration aussehen soll.

Abgesehen von meinen selbst gemalten Bildern, möchten wir auch etwas außergewöhnliches, also Design Ideen in unserem Küchen- Eß und Wohnbereich als Wand-Gestaltung haben.

Wir lieben ja Pflanzen und halten uns gerne in den Fachgeschäften in unserer Nähe auf und lassen auch gerne für den Innen- wie auch für den Außenbereich ein Paar Euros dort. Aber selbst dort gibt es nicht das was wir uns vorgestellt haben, nämlich etwas besonderes. Bei Living flowers sind wir auf genau so etwas Besonderes gestoßen. Eine Echt- Blumen Wanddekoration.

Einige Freunde und Bekannte haben die Flowerbox ja schon gesehen und sie waren positiv überrascht und besonders angetan, weil das nun wirklich noch keiner besitzt, geschweige den schon einmal gesehen hat.

Pflanzen für die Wand Flowerbox Wand Dekoration

Eine Flowerbox, die mit echten Pflanzen bestückt und an der Wand befestigt wird. Jetzt könnte man sich ja fragen, wie geht das denn. Ganz einfach, die Töpfen sind mit einem Magneten versehen und bleiben so an/in der Box haften, es wird auch keine Blumenerde zum bepflanzen genommen sondern Flowerbox Moos. Dieses natürliche Moos kann das 20-fachige seines Eigengewichts an Wasser speichern und so müssen die Pflanzen nur einmal die Woche gegossen werden ( je nach Standort), dafür wird die Box einfach von der Wand genommen und auf einen Tisch gestellt, gegossen und wieder aufgehängt. Auf dem Tisch kann sie auch stehen bleiben, sieht auch schick aus.

Wir sind von der Flowerbox angetan und freuen uns schon wenn wir sie an ihren vorgesehenen Platz anbringen können. Das wird in unserem neuen Zuhause einer unserer Hingucker werden. Auch für die letzten Wochen hier im Haus haben wir einen geeigneten Platz gefunden und erfreuen uns jeden Tag an diesem schönen Anblick.

Sollte mal eine Pflanze eingehen, was ja passieren kann, ist es kein Problem, Pflanzen bei Living flowers nach zu bestellen und genau dort bekommt man die Box auch in vielen verschiedenen Ausführungen, Farben und Material-Arten. Auch kann man unter den mehr als 20 speziellen FlowerBox-Pflanzen vom Kaktus bis zur Orchidee wählen, da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Auch als Geschenk eine sehr gute Idee.

Jetzt können wir die Zeit bis zum Umzug auch kaum noch erwarten.