Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

SmartHouse ist ein innovatives Fertighaus – aber dennoch keine Immobilie!

Mobiles Wohnen@mobile-smarthouse.com

Diese Häuser können einem nämlich durch ein bewegtes Leben folgen! Sie passen auf einen Tieflader und können auch per Kran oder Schiff an jeden beliebigen Ort transportiert werden. Das definiert Umzug ganz neu! Außerdem bietet SmartHouse Häuser, die sich individuell dem (derzeitigen) Lebensstil anpassen und dank des modularen Bausystem mit den eigenen Ansprüchen mitwachsen.

Haus zusammenstellen@mobile-smarthouse.com

Ein SmartHouse bietet somit also flexible Wohnräume – viel einfacher, schneller und stressfreier als bei jeder anderen konventionellen Bauart. Man kann sich z.B. ein repräsentatives Büro im Garten, ein Ferienhaus, eine eigene Praxis, einen schicken Fitness-Raum, oder ein ruhiges Gästezimmer planen lassen. Das SmartHouse kann sogar an bestehende Häuser angebaut werden.

Und die Optik?
Ich finde die SmartHouse-Häuser mit ihrer klaren Linienführung, den bodentiefen Fenstern mit Schiebeläden aus einheimischen Hölzern, die viel Licht und Luft hineinlassen, der ansprechenden und großzügigen Raumaufteilung sehr gelungen! Unser Modell an der ‚Blauen Lagune‘ war sehr hochwertig ausgestattet. Wir hatten eine große Holzboden-Terrasse, Fußbodenheizung in allen Räumen, Designböden, ein ansprechendes Bad mit Dusche. Unser Haus war gleichzeitig schön und perfekt aufgeteilt, so dass der Raum optimal genutzt werden konnte.

Smarhouse Innen

Das SmartHouse wird ausschließlich aus natürlichen Materialien erstellt, was wir an dem angenehmen und gesunden Raumklima gemerkt haben. Darüber hinaus bietet es hervorragenden Wärme- und Schallschutz, so dass SmartHouse-Häuser als Niedrigenergiehaus ausgewiesen werden.

Es gibt sooo viele Möglichkeiten!
In unserem SmartHouse lag ein Prospekt: Das kleinste Modul mikro hat eine Wohnfläche von gerade mal 17 qm, und auch hier gibt es umfangreiche individuelle Wahlmöglichkeiten bezüglich der Innenausstattung. Alle Module der Firma SmartHouse sind frei miteinander kombinierbar – auch im Nachhinein, falls z.B. noch Kinder in die Familie kommen, oder die Eltern mit einziehen sollen. Das größte Modul XXXLB mit fast 60 qm hat schon für sich allein ausreichend Platz für eine kleine Familie oder z.B. ein Büro für ca. 15 Mitarbeiter.

Die einzelnen Smart-House Module lassen sich über-, neben- oder auch aufeinander aufstellen. Es gibt sie mit Schrägdach, Dachterrasse, Carport, Kaminofen, barrierefrei, irgendwie scheint jeder Wunsch berücksichtigt werden zu können!
Wo wird das SmartHouse gebaut?

Das Ganze fertigt die Firma SmartHouse GmbH in Westfalen, die eine Lieferzeit ab Vertragsabschluss und Klärung aller technischen Details von ca. 6 – 8 Wochen verspricht. So schnell kommt man sonst meines Wissens nicht an so ein schönes, individuelles Haus!

Die Kinder waren ebenfalls begeistert und wollten an liebsten direkt im SmartHouse wohnen bleiben! Mir fiel dabei das Grundstück unser Freunde ein: Dort gibt es eine Baugenehmigung für ein weiteres Haus. Bisher konnte sich meine Freunde das nie vorstellen und scheuten auch eine lange Baustelle mit all‘ ihrem Krach und Dreck direkt jenseits ihrer Terrasse. Seitdem ich ihnen vom SmartHouse berichtet habe, wollen sie nun erst Mal ein kleines SmartHouse auf ihr Grundstück aufstellen lassen und vermieten …. vergrößern kann man es ja später noch!