Beas Rezepte und Ideen Youtube Kanal

Ist schon erstaunlich, in welchem kurzen Zeitraum sich das Kaufverhalten der Leute geändert hat. Egal um welchen Artikel es geht, alles aber auch wirklich alles ist heutzutage im Internet erhältlich. Wer einen Job als Paketfahrer hat, der ist wohl gewiss diesen nicht so schnell zu verlieren, weil immer mehr Produkte die online gekauft werden verschickt werden.

Witzigerweise geht es dabei nicht nur um Produkte, sondern mittlerweile auch um Lebensmittel und damit meine ich Restaurants. Hat man sonst bei einer Pizzeria seiner Wahl angerufen oder ganz schrecklich beim Chinesen um die Ecke um sich etwas leckeres nach Hause bringen zu lassen, hat einen doch kein Mensch verstanden, im Deutsch-Chinesisch wurde viermal nachgefragt, 65 ohne reis, nein ich nehme die 56 mit Reis und noch….. Bis da eine Bestellung richtig am anderen Ende angekommen ist, hatte man schon fast keinen Hunger mehr.

Na ja und dann gab es ja auch Abende an denen hätte man sich gerne etwas bestellt, aber leider war kein Bargeld im Hause, oder nicht genug und wenn ich erst zur Bank fahren muss, kann ich auch gleich selber etwas mitbringen, so ging dann die Gemütlichkeit des sich etwas nach Hause liefern zu lassen auch verloren.

„Zum Glück aller, ist das heute ja kein Thema mehr, weil man bspw. bei Lieferheld online Essen bestellen kann und via Paypal bezahlen. Ich finde das echt prima, weil ich auch nicht immer Bargeld zuhause habe und meistens mit der Karte bezahle. Auf so einer Seite kann man sich dann schön inspirieren lassen, wenn man noch nicht genau weiß, auf was man den jetzt Appetit hat, ob es was vom Chinesen, Pizzeria, Griechen oder Grill sein soll.“

Wenn man mal genau überlegt bräuchte man eigentlich gar nicht mehr aus dem Haus, um sich etwas zu Kaufen, weil einem alles geschickt werden kann, selbst beim Discounter oder in der Drogerie kann ich eine Online Bestellung machen.

Nur das mit dem per Paypal bezahlen klappt noch nicht überall, aber ich denke, dass ist wie bei allem so, einer macht es vor und alle ziehen irgendwann nach. Die Online Restaurants auf diesen Städte Portalen haben es jedenfalls begriffen und ihre Bezahlung nicht nur auf Bargeld an der Haustüre beschränkt.

Ich überlege gerade, aber mir fällt jetzt im Moment nichts ein was man sich nicht im Netzt kaufen kann, habt ihr eine Idee ?