Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Nudelschnecken gefüllt mit Hackfleisch Das gab es Heute bei uns zum Mittagessen ! Meine Familie war begeistert, keiner hat gemeckert.

Nudelschnecken

Zutaten für den Nudelteig:

250g Mehl
 150g Hartweizengrieß
 1/2 EL Öl, 3Eier
 TL.Salz, 7EL Wasser

Mehl, Grieß, Eier, Öl, Salz und Wasser zu einem Teig verknetten. Mit einem Tuch abdecken und 30 Min. stehen lassen.
Zutaten für die Füllung:

2Zwiebeln
 2Knoblauchzehen
 1 Bund Petersilie
 500g Gehacktes
 2 EL Semmelbrösel
 2 Eier

Die Hackfleisch Füllung:

Nudelschnecke mit HackfleischZwiebeln, Knoblauch, Petersilie klein hacken mit Hackfleisch, Semmeln und Eiern mischen. Kräftig mit salz und Pfeffer würzen.
Zutaten für die Soße:

1 Bund Suppengemüse
 1Tomate
 etwas Öl
 200ml Brühe
 2EL Schmand
 Pfeffer, Salz, Tomatenmark

Gemüse waschen und klein würfeln, 5 Min mit ewas Öl in der Pfanne dünsten.  Tomaten waschen, würfeln und mit der Brühe dazugeben. Alles 10 Min. köcheln lassen. Dann pürieren und eventuell mit etwas Brühe verdünnen, mit Schmand verfeinern. Mit Salz, Pfeffer und Tomatenmark abschmecken.

Nudelschnecken füllen einrollenNach 30 Min den Nudelteig auf einem (sauberen) Küchentuch Rechteckig ausrollen, mit der Fleischfüllung bestreichen. Einen etwa 1cm breiten Rand frei lassen. Nudelteig- Ränder nach innen klappen und aufrollen. Die Teigrollen in ca.  2cm große Stücke schneiden. Die Stücke in einer Pfanne mit Öl ca.5 Min. goldbraun braten.
Auf der Soße anrichten, fertig.

Tip: Die Nudelschnecken mit Stangenbrot oder frischen Gemüse Servieren, bei uns gab es Brokoli dazu.

Reste kann man Prima in einer Auflaufform am nächsten Tag mit Käse überbacken. Aber achtet bitte darauf das Ihr richtigen Käse verwendet. :-)