Schoko-Crossies super einfach selber gemacht. Wer wie ich eine Naschkatze ist, der wird es lieben sich schnell mal ein paar Schokoladen Crossies selber zu machen.

Dieser Beitrag ist von 2010 bitte schau dir mein neues Rezept für Schoko Crossies an!

Beim Einkaufen vermeide ich es ja (oft mit wenig Erfolg) Schokocrossies mitzunehmen. Das hat auch einen Grund, denn einmal die Packung aufgemacht, sind auch in Null Komma nix die zwei kleinen Beutelchen verputzt.

Ich kann mir ja vornehmen nur einen Beutel zu öffnen, das klappt aber nur theoretisch :-) Ist die Packung aber einmal auf muss sie auch weg.

Gestern habe ich mal Schoko-CrossieseSo leicht kan man Schoko Crossies selber machen selber gemacht und wenn man die einmal probiert hat, stellt man sich wirklich die Frage,“ warum kaufe ich die überhaupt „

Selber gemacht sind sie super schnell, ganz einfach und wesendlich günstiger.

Für die Zutaten braucht Ihr nur Cornflakes und Vollmilch Schokolade/Kuvertüre, wer sie gerne mit Dunkler Schokolade ist, der sollte aber gezuckerte Cornflakes/Frosties nehmen.

Schokoladen Crossies selber machenBei Weißer Schokolade auch nur die einfachen Flakes sonst werden sie zu süß.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, darauf dachten, dass kein Wasser in das Gefäß läuft.

Etwas abkühlen lassen und dann die Flakes vorsichtig unterheben, umso mehr Cornflakes ihr nehmt umso knuspriger werde die Crossies.

Mit zwei Löffeln kleine Häufchen auf Backpapier setzten und dann in Ruhe trocknen lassen, nach dem trocknen die Schokocrossies noch mal für ca. 20 min in den Kühlschrank, dann schmecken sie besonders lecker.