Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Pralinen selber machen ist gar nicht so schwer, mal davon abgesehen dass das Naschen schon eine helle Freude ist. Wie Ihr ja wisst, Ich liebe Schokolade und Süßes. Mit einem Kompaktpaket um Pralinen selber zu machen, geht es super einfach, oder besser: Die Schokoladenhohlkugeln werden ganz leicht in der dafür vorgesehenen Kugel selber hergestellt, gefüllt und schön verziert.

In diesem Paket ist alles enthalten was man zum Pralinen zuhause selber machen braucht.

CHOBOCCA EQUIPMENT – Set zur Pralinenherstellung

Utensilien zum Herstellen von Pralinen

  • In dem Set ist eine Kugel enthalten. In diese werden zwei Platten mit Hohlkörper Formen (die eine mit Schokolade gefüllt) gelegt.
  • Ein Thermometer um die richtige Temperatur der Schokolade zu erreichen.
  • Diverse Bestecke und Abtropfgitter, bebilderte Beschreibungskarten zur richtigen Herstellung von Pralinen.
  • Schöne Rezepte um verschiedene Pralinen herzustellen, verschieden Schokoladensorten und Aromen. Natürlich ist alles in einem schicken Karton zur Aufbewahrung.

Wie man diese Pralinen selber machtPralinen selber machen

Die Schokoladen Chips oder Plättchen werden mit Hilfe des Thermometers auf die richtige Konsistenz geschmolzen. Die flüssige Schokolade wird in eine der Schalen mit den Mulden geschüttet, die andere Schale darüber gestülpt und in die große Kugel gelegt. Diese wird durch drehen verschlossen, jetzt wird die Kugel geschüttelt. So verteilt sich die Schokolade am Rand der kleineren Kugeln und es entsteht so ein Hohlkörper.

Die Schokolade muss nun in der Form fest werden. Die Kugeln werden herausgeholt und ein Loch mit Hilfe des Bestecks hinein gedrückt. Nun können nach Herzenslust oder nach Rezept die Hohlkugel mit Leckereien gefüllt werden. Ganz besonders lecker finde ich ja Trüffel und Nougat Pralinen.

Um das Loch wieder zu schließen wird die Kugel nochmals in flüssige Schokolade gelegt, danach in Schokoraspeln, Krokant, Kokosflocken usw. gewälzt. Jetzt dürfen die kleinen Leckereien trocknen und vernascht oder schön verpackt verschenkt werden.

leider gibt es dieses Produkt nicht auf amazon aber ähnliche Pralinen Sets.

Nicht nur ich habe Pralinen selbst gemacht, unsere beiden Söhne fanden die Idee auch Klasse. Zum verschenken an die Liebste, damit können Jungs bei den Mädels ganz schön Punkten. Was gibt es schöneres als Pralinen zu verschenken und wenn man dann noch sagen kann “die habe ich für dich gemacht” genial.