Nichts mehr verpassen:
» Du findest mich auch hier auf meiner youtube Koch und Backsendung, ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Bevor man sich aber auf die Suche nach einem passenden Rezept macht, sollte man erstmal in seinen Backutensilien nach der richtigen Form für eine Tarte schauen. Die Suche verlief hier nicht so gut, aber jetzt ist sie da. Eine Keramik Tarte Forme von Le Creuset.

Le Creuset Tarte Form

Le Creuset kommt euch bekannt vor? Natürlich, zierten doch schöne Keramik Karaffen unseren Tisch.

In der hochwertigen Steinzeug Tarte Form, lässt sich natürlich nicht nur Tarte backen auch Quiches und Aufläufe kann man darin machen.

Eine echte französische Tarte au Chocolat

Schokolade sollte es sein, obwohl es auch viel andere leckere Tarten gibt. Tarte Tatin (ein umgedrehter Apfelkuchen) mal anders mit Auberginen zum Beispiel. Dennoch fand ich es schwierig eine echte Tarte zu finden.

Tarte au Chocolat

Eine echte französische Tarte wird mit einem Mürbe Teig gebacken und die Füllung sollte im Kern noch leicht fluffig sein. Tarten die nur aus einer Masse bestehen, haben wenig mit einer echten zu tun, so auch Fertigpackungen.

Dank der richtigen Zutaten und der Keramik Form, ist meine Tarte ein Gaumenschmaus geworden, so zumindest die Aussage meiner Family. Backen macht nur dann richtig Spaß, wenn die Backutensilien stimmen und das Rezept richtig gut ist.

Das Rezept findet Ihr bald hier
Und die Le Creuset Form gibt es z.B. bei kochen-essen-wohnen.de