Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Schnelle, preisgünstige Tischdekoration für Kommunion oder ähnliche Festtage. Krokusse, Narzissen und Schneeglöcken werden wach und kündigen den Frühling an. Seit ein paar Tagen ist nun der astrologische Lenz da und mit ihm die Vorbereitung vieler Kinder auf die mit spannung erwartete Erstkommunion am traditionellen WEIßEN SONNTAG.

Die Kommunion wird meist sehr festlich im Kreise von Familie und Freunden gefeiert und selber vorbereitet. Hilfreich hierbei ist das unzählige Angebot von Einladungen über Tischdeko bis hin zu Danksagungen – ob zum Kauf oder Selbstgestalten. Da uns Basteln Spaß macht, haben wir alles selbergemacht. Das Ergebnis möchte ich Euch in diesem Beitrag vorstellen. Da die Einladungen bereits geschrieben sein sollten zeige ich Euch unsere Tischdekoration.

Bilder zu kommunion TischdekoBilder zu kommunion Tischdeko

Die meisten Gemeinden haben ein Motto unter denen die Festlichkeiten ( und deren Vorbereitungen ) laufen und ausgerichtet werden. Hieran kann man sich bei den Einladungen oder Dekorationen halten oder aber auch lösen. Wir haben uns davon gelöst. Da unser Sohn das Meer und Fische liebt, haben wir den Fisch als christliches Symbol aufgegriffen.

Bei den Farben haben wir uns auf Weiß , Blau , Grün und Lila beschränkt, welche sich in allen Elementen wiederfinden. Das Wasser wird aus Faserseide gebildet. Die gibt es als günstige Meterware im Bastelladen ( z.B. Firma Rayher ) und wirkt sehr effektiv. Die Fische haben wir aus normalem bunten Papier / Pappe gestanzt ( die Stanze findet ihr ebenfalls im Bastelladen ). Aus Stoff haben wir die Schiffe nach der bekannten Falttechnik aus Kinderzeiten gefaltet und mit den Fischen auf das Meer verteilt. Damit die Kerzen sich in das Bild einfügen haben wir aus Motivpappe Streifen geschnitten , um die Kerzen gelegt und mit dünnem Satinband befestigt.

kommunion karten bastelnkommunion karten basteln

Alle Materialien finden sich in dem gebastelten Gastgeschenk wieder. Bei dem „Give-away“ haben wir zur Erinnerung an die Kommunionsfeier 3 verschieden breite Karten geschnitten, einen mit Segenspruch versehen und via Locher / Satinband / Fisch und Faserseidenstreifen miteinander verbunden.

Für die Blumengestecke habe ich einfache Glasvasen benutzt, mit Füllelementen aus dem Euro Shop gefüllt und eine farblich passende Topfpflanze. Besonders festlich wirkte die einzelne weiße Rose und das dicke Filzband dazu. Bei den Servietten habe ich jede Seite einmal nach innen umgeschlagen – einfach aber mit Wirkung.

Ich hoffe Euch mit meinen Bildern ein paar Ideen geliefert zu haben, die relativ schnell für Junge und Mädchen umzusetzen sind.

Im gleichen Prinzip habe ich auch die Taufen ausgestattet – vielleicht hierzu an anderer Stelle mehr.

Euch wünsche ich eine schöne streßfreie Vorbereitunszeit und ein schönes Oster– bzw. Kommunionsfest !!!