Beas Rezepte und Ideen Youtube Kanal

So langsam wird es wirklich ungemütlich in unserem Heim, überall stehen gepackte Kartons herum, die Deko ist auch schon verstaut und in der oberen Etage hängen keine Bilder mehr, alles wirkt jetzt so kalt.

umzugskartonsNächsten Dienstag haben wir noch einen Speermüll Termin, dann muss wirklich alles weg was wir nicht mehr mitnehmen wollen, da kommt doch noch so einiges zusammen, erstaunlich was sich so im laufe der Jahre angesammelt hat. Aber nicht nur dass, zwei unserer Söhne bekommen ein neues Bett, das heißt das sie die letzten Tag auf der Matratze schlafen müssen, unsere kleiner findet das allerdings sehr spannend.

Wir sind jetzt aber auch an einem Punkt an dem wir nicht mehr viel tun können, die Sachen in der Küche können noch nicht eingepackt werden, sowie im Bad und etwas zum anziehen brauchen wir ja auch noch.

Nächste Woche zieht unsere Bekannte aus unserem Neuen Heim aus, da helfen wir natürlich mit, obwohl ich ja keine schweren Sachen tragen darf auch nicht bei unserem Umzug. Ich nehme dann eben nur die leichten Sachen und werde für immer bereit stehenden Kaffee verantwortlich sein. Die Verpflegung ist ja auch nicht zu vergessen, da werde ich mich dann drum kümmern.

Danach können wir auch endlich ins Haus und bekommen den Schlüssel, dann werden wir loslegen und den Wohnbereich und den Flur Streichen. Der Marmor-Boden im Wohnbereich muss dringend poliert werden, so stumpf gefällt er mir gar nicht, ich habe aber schon bei einer Firma geguckt, die Bohner-Maschinen verleiht. Einen Dampfreiniger für Bad und Gäste WC bringt meine Freundin mit, dann werden wir nach dem Streichen das Haus erst einmal auf Hochglanz bringen, bevor wir einziehen.

Blöd ist nur das wir so gut wie alle zurzeit Krank sind, die Grippewelle geht hier rum, auch meine Bekannte rief mich gestern an und war total verschnupft, das raubt einem natürlich auch einbischen die Kraft und die Lust.

Die Lust hier im Haus und im Garten noch etwas zu tun schwindet von Tag zu Tag, zumal wir hier nichts tun brauchen, weil alles neu umgebaut wird, Besenrein halt. Na ja jetzt mache ich halt nur noch das Nötigste.

Es gibt ja noch so einiges zu erledigen, da werden die paar Tage auch noch schnell rum gehen.

Morgen werden wir mal nicht an den Umzug denken und machen uns einen schönen Tag in Marburg. Um 8 Uhr geht es los, aber am Abend sind wir wieder zurück.

Euch auch einen schönen Sonntag!