Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Gib es Unterschiede zwischen nett und freundlich sein? Freundlich sein bedeutet, man verhält sich wie ein Freund, also positiv gegenüber anderen Menschen, egal in welchen Situation oder zu welchem Anlass.

Wir verwenden das Wörtchen nett als eine Art Höflichkeitsfloskel. Aber welche Bedeutung hat dieses Wort im Alltag? Sagt man einfach so; du bist aber nett oder steckt mehr dahinter?

Menschen sind nett, wenn sie sich freundlich und angenehm im Verhalten zeigen. Dies ist meistens der erste Eindruck, den man von Jemand hat.
Unumstritten ist, dass es von Vorteil sein kann, nett und freundlich zu sein, egal in welcher Lebenslage man sich befindet, ob am Arbeitsplatz oder im privaten Leben. Dabei ist “nett” eine Charaktereigenschaft und steht als Synonym für “freundlich“.

Ein netter Mensch zu sein, sagt nichts Konkretes über sein Wesen aus, trotzdem ist nett sein als positive Wertung zu verstehen. Wer freundlich seinen Mitmenschen gegenüber tritt, erscheint selbstbewusster, kann besser argumentieren und besser dagegenhalten.

Wer nett ist, wird von seinem Gegenüber zwar gemocht, aber in Wirklichkeit traut man ihm in jeglicher Hinsicht nicht viel zu. Siehe dazu den Artikel auf Sueddeutsche.de

Weiterlesen:

Seite zurück 1 2 3 Nächste Seite