» Folge mir auch kostenlos hier auf youtube, für neue Rezepte. «

Mein neues Video:

Steppdecken Kuchen backen


Was gibt es schöneres als die Vorweihnachtszeit, basteln, backen, dekorieren, nach neuen Ideen suchen, Kerzen überall, ich liebe Weihnachten.
Meine erste Weihnachtsdekoration ist fertig. Der Weihnachtsmann zieht die Stiefel aus bevor er eintritt!

Weihnachtsdekoration selbst gemacht

Weihnachtsdeko selber gemachtDiese Deko Idee hat es mir angetan, gefunden habe ich sie, vor ein paar Wochen, in einer Zeitschrift. Für wenig Geld, etwas ganz besonderes, gerne auch zum nachmachen. Diese weihnachtliche Deko Idee wird begeistern.

Seit dieser Zeit habe ich auch angefangen die Materialien zu sammeln, was sich als äußert schwierig erwies waren die roten Gummistiefel. Es gibt sie in keinem Geschäft, nicht bei ebay, nirgends.

Bis heute habe ich noch immer keine gefunden, aber da es ja an Erfindungsreichtum bei mir nicht mangelt ^^ , hab ich für dieses Problem auch eine Lösung gefunden.
Meine grünen Garten Gummistiefel mussten her halten, ich habe sie ein paar mal mit roter Acrylfarbe angemalt, bis mir das Ergebnis gefiel.

Jetzt brauche ich allerdings neue Stiefel für den Garten, aber da ist mir die Farbe egal, also alles halb so schlimm. Für den Besatz am oberen Rand habe ich jeweils eine cremefarbene Mütze genommen, sie aufgeschnitten und übergestülpt, man kann auch Plüschstoff nehmen.

An Zeigbündel werden Strohsterne und Kugeln befestigt.

weihnachtsdeko mit GummistiefelDa ich noch rote Kugeln hatte, habe ich diese selber mit einem silbernen Lackstift bemalt, „Frohes Fest und Sternchen“. Strohsterne waren von letztem Jahr auch noch vorhanden.

Besonders süß finde ich die Zuckerstangen, sechs Stück kosten im „EinEuroladen“ wirklich nur 1 Euro.

Die Mütze/Stoff mit doppelseitigem Klebeband befestigen. Die Baumkugeln, Strohsterne und Zuckerstangen habe ich mit der Heißklebepistole an den Zweigen befestigt.
Auf den fertigen Weihnachtsmannstiefel kommt vorne noch etwas Kunstschnee und schon ist das Empfangskomitee fertig.

Dazu kann man eine Laterne mit einer schönen Kerze arrangieren, sieht so Herz allerliebst aus.
Damit es auch richtig schön Winterlich aussieht, habe ich eine Platte zugeschnitten, weiß lackiert und mit dem restlichen Kunstschnee bestreut.

Das ist meine erste neue Weihnachtsdeko, aber ich habe noch viele schöne Sachen die ich gerne machen möchte.