Etwas spät entdeckt habe ich den Beitrag von Chriz dort habe ich ein Stöckchen bekommen “wofür ich gerne und nicht gerne Geld ausgebe” . Ich hab mir Aufgrund des guten Wetters und ein paar wichtigen Terminen ein wenig Blog Auszeit genommen. Privates geht halt vor bloggen in der Reihenfolge.

Aber ich habe mir auch einige Gedanken gemacht und das Stöckchen verspätet angenommen.

Hierfür gebe ich gerne (viel) Geld aus und manchmal zuviel

- für Haarpflege Produkte, Haarglätter, Schampo, Weichspüler, Kurpackung usw.
– gerne gebe ich mehr aus für richtig gute Haushaltsgeräte
– zuviel Geld gebe ich definitiv für meine Kids aus, Klamotten…….
– am liebsten gebe ich Geld für Schokolade aus und zwar richtig gerne
– ich kaufe auch gerne ausgefallene Strümpfe, die kosten dann auch schon mal ein paar Euro

Hier für gebe ich ungern (viel) Geld aus

- Ersatzteile fürs Auto kaufen, da kann ich gerne drauf verzichten
– Im Restaurant essen gehen, finde ich übertrieben teuer
– für In Sachen in der Schule, Gogos, Pockemonkarten, Power-Chips
– bei den Spritpreisen den Tank voll machen

Ich denke das ist ganz normal das man für Dinge die man nicht unbedingt braucht oder die unerwartet dazwischen kommen eher “nicht” bereit ist mehr Geld auszugeben.

Wobei ich mit meiner Liste ganz anders dastehe als Chriz, mit seinen Partys und außerhalb essen gehen :-)