Durch einen BMI Rechner bekommt man einen Überblick über sein Gewicht, es ist aber keine Richtlinie, das darf nicht vergessen werden. Der BMI macht keinen Unterschied zwischen Frau und Mann und zwischen Muskelanteil und Fettanteil.

Der BMI gibt nur einen kleinen Überblick zum Verhältnis von Körpergröße, Gewicht und Alter. Berechnet wird aber nur das Gewicht und die Körpergröße.

Die Formel um den Body Mass Index zu berechnen geht folgendermaßen.

Gewicht / durch die Größe hoch 2

Mein Beispiel, ich wiege 63 Kg und bin 1,78 groß 63/1.78*1,78

Und nun noch einmal ganz einfach 1,78 mal 1,78 = 3,16 63 geteilt durch 3,16 = 19,9

Mein BMI ist demnach 19,9 jetzt muss nur noch nach dem Alter geschaut werden.

Alter       BMI
19-24      19-24
25-34      20-25
35-44      21-26
45-54       22-27
55-64       23-28
65          24-29

Hier gibt es einige Beispiel BMI Rechner:

http://www.fettrechner.de/berechnungstools/bmi/bmi.html

http://www.frauenzimmer.de/cocomore/bmi

Nach der Tabelle hätte ich leichte Untergewicht. Ein Mensch der viel Sport macht und demnach mehr Muskel als Fett im Körper hat, kann sich nicht ganz genau an dem Ergebnis des Body Mass Index Rechner messen, es ist nur eine Richtlinie.

Der Body Mass Index für Kinder und Kleinkinder wird anders berechnet, dafür gibt es gesonderte BMI Rechner.