Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Mein Mann hatte mir vor einiger Zeit mal ein ganz besonderes Geschenk gemacht, einfach so zwischen durch. Als ich ins Bett gegangen bin lag auf meinem Kopfkissen ein Umschlag mit einem Gutschein für eine Hot Chocolate Massage. War das nicht lieb ?

Ich habe mich riesig gefreut und ein paar Tage später dort angerufen, zu meiner Überraschung bot die nette Dame mir einen baldigen Termin an. Was macht man lieber als sich Massieren zu lassen und das noch mit Heißer Schokolade ?

Meine Lieben das war ein Erlebnis und so entspannt war ich lange nicht mehr.

Hot Chocolate Massage

Ich wurde sehr nett empfangen und in die Massageräume die im Keller waren geführt. Es war ein kleiner Raum, der schon durch seine Farben eine unglaubliche Wärme ausgestrahlt hat, kaum zu beschreiben.

Ich durfte mich dann Frei machen und auf eine sehr gemütliche Liege legen und wurde mit Decken eingewickelt.

Das Licht wurde gedämmt und es lief so schöne Entspannungs– Musik,  ich schloss die Augen und habe das nur genossen, es war so warm, diese Musik und die Ruhe.

In der zwischen Zeit hat die nette Masseurin Schokolade erwärmt, dass dauert wohl einige Zeit und so fing sie an meine Füße und Waden zu Massieren. Ich war ja immer noch schön unter den Decken und hörte dabei diese bezaubernde Musik.

Damit hätte Sie noch Stunden lang weiter machen können, aber nein ich sollte mich dann auf den Bauch legen, Sie deckte meine Beine zu und holte die Heiße Schokolade. Diese verteilte Sie immer mehr auf meinem Rücken und die Arme und massierte mich dabei.

Das war ein Gefühl, ein Traum.  Es hatte auf eine ganz besondere Art auch etwas Erotisches.

Nach der Hot Chocolate Massage Massage wusch sie mir meinen Rücken und die Arme ab. Das alles dauerte 45 Minuten, aber es kam mir viel länger vor.

Das mache ich jedenfalls noch mal, nur leider nicht mehr dort, denn den diesen Salon gibt es nicht mehr.