Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Ist schon erstaunlich wie schnell sich Lena Meyer-Landrut in die Herzen der Leute gesungen hat. Hat man einmal das Herz des großen „Meister“ Stefan Raab berührt und wird von ihm gepuscht hat man es, in diesem Fall Sie, vielleicht auch etwas leichter. Wobei ich nicht an Ihrem Können zweifel, ganz im Gegenteil.

Mit Ihren süßen 19 Jahren finde ich diese Mädchen einfach toll, sie ist selbstbewusst, schlagfertig, hat ein große Klappe und auch noch was im Köpfchen, ach und Lena kann auch noch Singen.

Vielleicht wird Sie ja unser „Goldkehlchen“ beim Eurovision Song Contest in Oslo. Ich glaube schon das sich dass irgendwie jeder wünscht, zumal es in letzter Zeit schon genug schlechte Nachrichten auf Deutschland eingeprasselt sind. Wäre schon schön wenn Lena für uns gewinnt, jetzt wo sie doch als Favorit gilt und das nicht nur bei uns. Lena , sie möchte ja nicht mehr Lena Meyer-Landrut genannt werden, nur noch einfach Lena, find ich auch besser.

Ich denke sie wird auch nach dem Eurovision Song Contest eine Bereicherung der Musikszene sein, Ihr Gesang ist schon einzig Artig und hat definitiv einen Wiedererkennungs- wert.

Sie landete ja auch gleich mit ihren drei Liedern in den Charts ganz oben, mit „Satellite“ kam Sie sofort auf Platz eins, mit dem Lied „Bee“ und natürlich mit dem selbst geschriebenen Lied von Stefan Raab „Love me“ landete Sie in den Charts noch auf dem unteren fünf Plätzen.

Bis jetzt scheint Lena der Erfolg noch nicht in den Kopf gestiegen zu sein und ich wünsche Ihr das, das so bleibt und Sie Ihre reizende und amüsante Art, wie ich finde, nicht verliert.

Manch mal wird der Sinn des Song Contest vergessen, es geht ja um das Lied und nicht um den Sänger, früher war das zumindest so. Heute zählt, wie wird das so schön gesagt, dass Gesamtpacket. Also sollte Lena es nicht schaffen, hat nicht Sie als Sängerin sondern das Leid das Deutschland vorstellt verloren. Aber ich denke schon, dass sie genau die richtige ist das Lied zu präsentieren.

So jetzt bleibt nur noch Daumen drücken und Punkte der Länder zu sammeln.

(Ob wir von Griechenland 12 Points bekommen ?  kleiner Scherz)

Viel Glück Lena!