Kann es die ideale Lösung geben, um Tücher und Schals aufzubewahren? Ja, so ist das mit all den kleinen Accessoires, ob Schmuck, Handtaschen, Schuhe oder eben Tücher und Schals, irgendwo müssen sie, im Idealfall ordentlich aufbewahrt werden.

Tücher und Schals aufbewahren mit Überblick

Schals und Tücher aufbewahren am BügelWer keine Ordnung hat, der sucht. Schnell hängen einige Tücher an der Garderobe und oder über einem Stuhl im Schlafzimmer, einige hängen im Kleiderschrank, andere an der Tür.

Leider wird bei einem solchen durcheinander, das ein oder andere Tuch schnell vergessen und somit nicht getragen.

Damit man den Überblick nicht verliert einige Tipps von uns und wie wir die Holozaen Autorinnen unsere Tücher aufbewahren.

So bewahren wir unsere Tücher auf

Beate:  Ich habe meine Tücher bisher an einen Mehrfach Hosenbügel aufgehängt. Dort passen einige Tücher drauf, aber irgendwann wird dieser auch voll sein.

Schals & Tücher Aufbewahrung

Imperfecta: Box für TücherTücher gehören zu meinem Leben wie Luft zum Atmen. Als bekennende Scarf – addicted endet so fast jede Shopping Tour mit dem Kauf eines Tuches. So horte ich meine Sammlung auf diverse Arten.

Einige Felle und edle Seiden – Erbstücke befindet sich in einer Holz Sortier Box ( Art wie Teeboxen ) , die aktuellen “Knudeltücher” stehen in einer alten Waschwanne auf meiner Schminkkommode , die derzeit weniger aktuellen befunden sich in großen Schubladen.

Dann gibt es noch die Winterschals, die hängen im Garderobenschrank auf einem Aufbewahrungsbügel von Ikea aus der Serie Komplement.

Tücher in Hutschachtel aufbewahrungMeiky: ,,Ich bewahre meine Tücher in einer Hutschachtel in meinem Kleiderschrank auf.

So habe ich sie im Blick, wenn ich mir etwas zum Anziehen heraussuche.”

Idee : Schals & Tücher Aufbewahrung selber machen

Schals & Tücher Aufbewahrung

Tücher an Holzwäscheklammern hängen und aufbewahren.

Eine ganz leichte und praktische Lösung, ist die Tuch und Schal Leiste. Hier wird einfach eine schmale Holzlatte mit kleinen Abstands- Klötzchen an der Wand befestigt. Alternativ und leichter ist eine einfache Gardinenstange. Zwei Nägel in die Wand und die Stange einhängen. Nun die Tücher und Schals mit Hilfe von Wäscheklammern  befestigen.

So hat man den Überblick, alle Tücher hängen schön nebeneinander.

Wer sich nun ein Tuch aus seinem neuen Ordnungssystem ausgesucht hat, der findet HIER noch schöne Ideen wie man Tücher binden kann.