Rezepte – Ganz Neu:
» Du findest mich jetzt auch hier in meiner Koch und Backsendung, ☜ ich freu mich auf dein Abo. «
» Leckere Videos und sinnvolle Tipps «
Beas Rezepte und Ideen

Pareos sind breitere XXL Tücher meist aus leichter Baumwolle, Chiffon oder Seide dabei pflegeleicht, platzsparend und knitterarm. Diese Tücher lassen sich schnell selber nähen oder aber recht kostengünstig erwerben.

Pareo binden – Tücher Wickeltechnik

Wie auch in meinem anderen Artikel über “9 Ideen ein Tuch oder Schal zu binden“, möchte ich Euch hier einige Pareo Binde- bzw Wickeltechniken vorstellen.

Pareos binden

Pareos binden Variante 1 (Der Klassiker – Neckholderkleid)

Hierbei wird das Tuch der Breite nach um den Rücken gelegt. Anschließend über die Seiten nach vorne geholt, dort überkreuz gelegt. Die Spitzen werden im Nacken verknotet.

Pareo Wickeltechnik

Pareo Wickeltechnik Variante 2 (Rock – Pareo binden Mini oder Maxi)

Bei dieser Variante wird der Pareo um die Hüfte zum Rock gebunden, wahlweise an der Seite oder in Höhe Nabel verknotet. Dekorativ wird es wenn man eine dicke Schleife bindet. Auch die Länge kann hierbei variieren. Für einen Minirock wird vor dem Binden das Tuch der Länge nach einmal gefaltet um die Breite zu mindern.

Tuch Bindetechnik

Tuch Bindetechnik Variante 3 (Elegantes Strandkleid binden)

Ähnlich wie bei Variante 1 fangen wir im Rücken an zu binden. Statt die Enden aber zu überkreuzen, werden die Tuch Enden über den Brustbein verknotet. Die überhängenden Stoffzipfel werden dann gezwirbelt und entweder unter der Brust nach hinten geführt und dort geschnürt (Bild 4) oder aber zum Neckholder im Nacken gebunden (Bild 5). Bei beiden Varianten bleibt im Vorderteil ein durchgehender Gehschlitz.

Weste binden

Variante 4 (Longweste binden / Longbluse)

Für dieses Beispiel habe ich eine dekorative Anstecknadel als zusätzliches Accessoire verwendet. Das Tuch wird wieder beginnend über den Rücken nach vorne gebunden und im Nacken verknotet. Die Seitenteile werden in der vorderen Mitte zusammengeführt und mit der Anstecknadel geheftet.

Kleid binden

Pareo Wickeltechnik Variante 5 (One Shoulder – Wickelkleid Pareo)

Diese Wickeltechnik betont die Figur sehr stark. Ich beginne und fixiere eine Ecke an der Schulter, wickele das Tuch anschließend 1,5 Mal um den Körper. Zum Schluss werden beide Eckstücke an der Schulter zusammengeführt und verknotet. Wer es dekorativ mag, kann eine Anstecknadel als Eye Catcher verwenden.

Jumpsuit binden

Variante 6 (Jumpsuit – lockerer Hosenrock / Overall binden)

Etwas aufwendiger dafür aber originell ist diese Variante als Jumpsuit oder Hosenrock. Hierbei wird im ersten Schritt der Pareo Stoff vorne längst angelegt und im Nacken verknotet. Darauf folgend wird der Stoff zwischen den Beinen nach hinten geführt und im Anschluss daran seitlich an der Taille vorbei am Bauch verknotet. Diese Wickeltechnik wirkt ausgeführt wie ein Neckholdertop in Kombination mit einer Short.

Abschließend hoffe ich, in Euch die Lust und das Interesse auf die verschiedenen Bindetechniken geweckt zu haben und wünsche Euch viel Freude am Selbstversuch.
Vielleicht schreibt Ihr mir Eure Erfahrungen..