» Folge mir auch kostenlos hier auf youtube, für neue Rezepte. «

Mein neues Video:

Kohlrouladen kochen


Ab morgen solls ja richtig schönes Wetter geben. Also Zeit für Gartenparties, Ausflüge und Schwimmbadbesuche.

Wer zwischendurch was leckeres zu essen haben möchte, kann ja mal meine Party- Quarkfrikadellen ausprobieren. Sind schnell gemacht und schmecken richtig gut.
Zutaten die Ihr braucht:

500g Gehacktes halb/halb
250g Quark Magerstufe
2 Eier
1 Beutel Zwiebelsuppe von Knorr oder Maggi

würzen könnt ihr nach Belieben z.b. mit Petersilie, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Knoblauch, Chili, Paprika, Senf, Majoran, Curry, Muskat – was der Gewürzschrank hergibt evtl. noch ein paar Semmelbrösel dazugeben
Alle Zutaten ordentlich durchmischen, dann Frikadellen oder Bällchen formen, auf ein Backblech legen und bei 200° Temp. ca. 30-40 Minuten im Backofen backen.

Lasst es euch schmecken!!!